SolidWorks 2022 im Überblick

SolidWorks ist ein Software-Tool des Herstellers Dassault Systèmes. Es gilt branchenweit als führende Software für Engineering und Design. Kürzlich wurde die neue Version, SolidWorks 2022, vorgestellt. Diese enthält eine Vielzahl an Verbesserungen und Korrekturen. Das Team der Mako GmbH hat diese neue Version einmal genauer unter die Lupe genommen. In diesem Beitrag geben wir Ihnen einen Überblick über Neuerungen und Verbesserungen.

Sie möchten ohne Umwege direkt zum Ziel? Fordern Sie hier kostenlose Musterdaten an oder treten Sie über das Kontaktformular direkt mit uns in Verbindung. 

Was ist neu in SolidWorks 2022?

Anwenderinnen und Anwender erleben mit SolidWorks 2022 die momentan als am effizientesten geltende Software für Grafikverarbeitung der gesamten Branche. Die unterschiedlichsten User aus den unterschiedlichsten Ländern weltweit profitieren von der einzigartigen 3D-Experience Plattform. Das Bearbeiten größerer Baugruppen geht nun deutlich schneller von statten. Möglich macht dies eine Erhöhung der Leistung. An der Benutzeroberfläche gab es ebenfalls einige Anpassungen und Optimierungen, die Entwickler fokussierten sich hierbei auf die Shortcut-Leiste. Die aktuelle Version von SolidWorks enthält einige Korrekturen im Konstruktions- und Bauteildesign, weiter wurden viele neue Funktionen integriert.

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen? Dann würden wir uns freuen, Sie auch auf LinkedIn oder Facebook begrüßen zu dürfen!

Wovon Nutzerinnen und Nutzer profitieren

Besonderes Augenmerk legten die Entwickler darauf, flexible und für den Anwender personalisierbare Lösungen anzubieten. Das macht SolidWorks 2022 zum optimalen Werkzeug, um interne Prozesse zu optimieren. Viele Wünsche und Anregungen kamen aus der eigenen Community. Diese hat Dassault Systèmes gezielt in seine Entwicklung mit einfließen lassen. Alle Neuerungen zusammengenommen ermöglichen es Nutzerinnen und Nutzern, zu erledigende Arbeiten so effizient wie möglich zu gestalten. Das ist besonders im Bereich der Entwicklung enorm vorteilhaft- denn auf diese Weise lassen sich neue Produkte deutlich schneller zur Marktreife entwickeln.

Die 3D-Experience Plattform

SolidWorks 2022 bietet zudem die 3D-Experience Plattform. Auf diese weise können mehrere Personen gleichzeitig am selben Projekt arbeiten. Dies soll dem Entwickler gegenüber anderen Marktbegleitern einen Wettbewerbsvorteil sichern, der in der Einfachheit dieser Plattform liegt. Auch die Experten von Mako-Technics setzen seit vielen Jahren auf die Software-Lösungen von Dassault Systèmes, durch unzählige Projekte ist SolidWorks für uns nicht mehr wegzudenken.

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Dann sprechen Sie uns gerne an! Wir nehmen uns gerne Zeit für Ihre Fragen.

Für weitere Themen rund um uns und Reverse Engineering empfehlen wir Ihnen zudem unseren Youtube-Kanal! Auf diesem veröffentlichen wir regelmäßig interessante Videos zu vielseitigen Themengebieten.

Leave a comment



Neueste Kommentare

    Juni 2022
    M D M D F S S
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  

    Über Mako-Technics

    Die Mako GmbH aus Deutschland vertreibt mit Ihrem Partner Speedy Brilliant Ltd. aus HongKong weltweit Waren und Dienstleistungen. Mit einem ausgezeichneten Netzwerk und exzellenten Kontakten garantiert mako-technics Ihnen so höchste Qualität an reverse-engineering Diensten zu äusserst attraktiven Konditionen.

    Folgen Sie Uns

    Kontaktiere Uns

    Venloer Str, 79, 47638 Straelen, Germany

    Mo - Sa: 7:00 - 18:00 Uhr

    Copyright 2022 Mako-Technics.com © Alle Rechte vorbehalten

    Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap