Reverse-Engineering - Flächenrückführung

Ihr 3D Scan

Wir liefern CAD Daten

Flächenrückführung / Reverse-Engineering reverse-engineering in CAD-Daten

Flächenrückführung

Reverse-Engineering ist die Umwandlung von 3D Scandaten (Punktewolke) in CAD taugliche Volumendaten. Spezialisierte Ingenieure verwenden Software von Geomagic oder Siemens.

Langjährige Erfahrung, sehr gute Konstruktionskenntnisse und präzise Handarbeit führen zu CAD Daten die wir mit Parametrie Historie erstellen.

3D Reverse-Engineering für CAD

solidworks autodesk Inventor CREO catia

Reverse-Engineering in parametrische Daten

Für ein direktes Einlesen in Ihre CAD Software bieten wir parametrische Datensätze an, die wir in Solidworks, Autodesk, Inventor, CREO oder Catia, mit parametrie Historie erstellen. Um die einzelnen geometrischen Elemente des gescannten Bauteils konstruktiv zu verändern erstellen wir eine CAD Datei entsprechend Ihrer Vorgaben, direkt in Ihrem Datenformat.

Beispielsweise Solidworks – Die Geometrie der Scandaten wird direkt in Solidwoks nachgebildet. Es entsteht eine Solidworks Datei, die mit Parametrie Historie in Solidworks geöffnet und weiter bearbeitet werden kann.

designx SiemensNX

Reverse-Engineering in Volumendaten

Für die Verarbeitung als komplettes Element in einer Folgekonstruktion, für Messarbeiten oder z.B. für Volumenberechnungen reichen preiswertere und deutlich schneller zu erstellende Volumendaten aus. Volumendaten erstellen wir mit Siemens NX oder Design X.

- DesignX (Geomagic) – Die Scandaten werden eingelesen und in einem Mix aus manuellem und teil- automatisiertem Verfahren in Flächen umgewandelt.

- SiemensNX – Die Scandaten werden nach dem einlesen in einem manuellem Verfahren in Flächen umgewandelt.

Die fertigen Daten stehen Ihnen als *.stp Datei im STEP Format zur Verfügung.

Flächenrückführung Service

Basierend auf Ihren Anforderungen an die Flächenrückführung wählen wir die passende Software um parametrische Daten oder Volumendaten zu erstellen. Der Ingenieur bestimmt aufgrund seiner Erfahrung passenden Weg für dieRekonstruktion der Scandaten in CAD Daten .

Der 3D Scan wird analysiert und wir erkennen welche Elemente im realen Bauteil geplant waren. Danach werden die Punkte in diesem Bereich in eine passende Fläche umgewandelt. Dieser Vorgang heißt Flächenrückführung (eng. reverse-engineering). Die neue CAD Datei kann mit parametrie Historie erstellt und sofort für weitere Konstruktionen genutzt werden. Die Flächenrückführung ermöglicht es hoch komplexe Bauteile in kürzester Zeit für jedes CAD System zu digitalisieren. Im Ergebnis bieten wir Ihnen Daten die höchsten Industriellen Ansprüchen genügen und mit einem hervorragenden Preis- / Leistungsverhältnis erstellt wurden.

Beratung

Unser TEAM, von derzeit ca. 30 Konstruktionsingenieuren, die auf nahezu jeder gebräuchlichen Reverse-Engineering Software Erfahrung haben, kann mit Ihnen die optimale Antwort zu Ihren Fragen finden. Wir beraten sie gerne.

Telefon: +49 (0)283 44 62 96 81

Qualität

Höchste Qualität erstellen wir, indem wir Flächen die sich aus den Scanpunkten ergeben auf die Punktewolke legen.

Durch diese Flächenrückführung erhalten Sie CAD Daten die höchsten Ansprüchen in der Industrie genügen.

Flächenrückführung Portfolio

Ob Automobilindustrie, Bildende Kunst oder Werkzeugbau - seit Jahren konstruieren wir Rückwärts (reverse-engineering) auf Basis von 3d Scandaten.

So kennen wir genau das, was Sie brauchen, um erfolgreich CAD Daten ihrer rekonstruierten Produkte zu erhalten. Auf den folgenden Seiten haben wir exemplarisch vier Projekte für Sie dokumentiert. Erfahren Sie, was sich hinter den einzelnen Bildern verbirgt.

Kunst und Skulpturen

Verschiedene zeitgenössische Künstler haben unseren Service entdeckt und nutzen diesen für Ihre Projekte. So wurde am Ende einer Ausstellung eine Skulptur aus Ton gescannt, um zu verhindern, dass beim Abbau der Ausstellung die Geometrie unwiederbringlich verloren geht. Später wurde durch ein additives Fertigungs–verfahren die Skulptur erneut gefertigt, um sie in einem anderen Kontext wieder zu verwenden.

Flächenrückführung für Kunst und Sculpturen

Für Mini Cooper

Flächen mit einer Stetigkeit über die Tangentialität hinaus - sogenannte Class-A Flächen - kennzeichnen gutes reverse-engineering und sind wichitger Bestandteil unserer Dienstleistung. Überall dort, wo hochwertige Flächengeometrien benötigt werden, buchen Sie diesen Service. Automobilbauer, Formenbauer und Giessereien sind typische Kunden für diese hochwertigen Ergebnisse unserer Flächenrückführung.
In unserem Beispiel zeigen wir ein Bodykit für einen Mini Cooper. Neben Front-, Heckschürzen und Verkleidungen der Seitenschweller haben wir verschiedene Spoiler erstellt. Ebenfalls können Teile für den Innenraum so dargestellt werden.

Foto Bodykit für Mini Cooper nach reverse-engineering

Gussbauteile

Die Ölwanne für ein historisches Rennfahrzeug wurde abgescannt, um diese als Ersatzteil wieder in den Verkauf zu bringen. Aus den flächenrückgeführten Daten wurde für den metallischen Guss sowohl das Rohteil als auch das Fertigteil entwickelt. Weiter wurde die gesamte Modelleinrichtung aus den Daten abgeleitet. Anschließend wurde eine kleine Serie in Aluminium gegossen.

CAD Daten nach reverse-engineering für Gussbauteile

Attraktion für einen Freizeitpark

Um das bestehende Slow Boat Ride neu zu gestalten, hat unser Kunde die Basis digitalisieren lassen. Aus dem im unteren Bild abgebildeten 3d Scan haben wir im 'reverse-engineering' Verfahren Daten für SolidWorks erstellt. So konnten neben der geforderten lückenlosen Dokumentation auch alle Anarbeitungen wie die Sitzpolster, Kopfstützen und äußere Verblendung im CAD System durchgeführt werden. Diese erstellten Daten waren dann Grundlage für den weiteren Werkzeugbau.

Attraktion für einen Freizeitpark mit Scanpunkten

Musterdaten anfordern

Sofort kostenloser Download unserer Musterdaten. Prüfen sie unverbindlich unsere Qualität. Sie können in Ruhe die Qualität unserer Flächenrückführung beurteilen oder das Textfenster für eine Nachricht an unser TEAM nutzen.

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Partner